Sleep for Fit

Unsere Lounge bei der "sleep for fit".

Unsere Lounge bei der “sleep for fit”.

Die Deutsche Stiftung Schlaf und die Schlafakademie Berlin freuen sich über die erfolgreiche Messe “sleep for fit” im Estrel Hotel Berlin! Drei Tage, vom 15.4. bis 17.4. 2016, waren wir mit einem Infostand, Beratung, einer Lounge und Vorträgen unserer Schlafexperten in den Messehallen des Estrel Hotels vertreten. Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Stiftung Schlaf, Prof. Dr. Ingo Fietze, zieht ein positives Resümee. Wir freuen uns über die vielen Schlafinteressierten, die bei den Vorträgen oder in der Lounge dabei waren. Eine wunderbare Erfahrung war es mit den Menschen, die für Beratung und Informationen zu ihrem Schlaf zu uns an den Stand gekommen sind oder sich für das Thema Schlaf und gesunder Lebensrhythmus interessieren. Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Bilder von der Deutschen Stiftung Schlaf bei der “sleep for fit”:

DSCF1926

Team Schlafstiftung mit Koordinatorin Ludmila Obuhova

DSCF1946

Patientenforum der DGSM mit Schlafexpertenrunde und Fragen aus dem Publikum

DSCF1942

Von links: Dr. Helmut Frohnhofen, Dr. Martina Bögel, Dr. Ralf Warmuth, Dr. Ingo Fietze

DSCF0025

Ebenfalls ein “Petit noir”-Vortrag zur Frage der Stunde “Warum ist Stress schlecht für den Schlaf?”

"Petit noir"-Vortrag von Carmen Garcia: "Warum ist schlechter Schlaf schlecht für das Herz?"

“Petit noir”-Vortrag von Carmen Garcia: “Warum ist schlechter Schlaf schlecht für das Herz?”

Das Team der “sleep for fit” rund um Manuel Wrobel vom Estrel Hotel zieht ebenfalls eine positive Bilanz: 3640 Messebesucher, 35 Vortragende auf der Bühne und 87 Aussteller können als voller Erfolg verbucht werden. Die Erwartungen für die erste Schlafmesse in Berlin wurden erfüllt. Nach diesem Erfolg wird es eine zweite Auflage geben. Die zweite “Sleep for Fit” wird vom 17.bis 19. März 2017 im Rahmen des internationalen Tag des Schlafes in den Messehallen des Estrel Berlin stattfinden. Die Deutsche Stiftung Schlaf wird wieder dabei sein!